Home news storys gallerie project gästebuch kontakt links Impressum

Die Zukunft und was sie bringt....

Vor fast genau fünf Jahren entdeckten wir das Internet als Ausdrucks-Plattform und beschlossen, selbst aktiv zu werden. Wir begannen mit unserem Projekt „Schwarze Vielfalt“ und bauten es zu einem kleinen Online-Magazin aus. Über die Jahre legten wir uns hierfür eine umfassende Kameraausrüstung zu, widmeten nahezu unsere gesamte Freizeit dem Projekt und konnten sogar engagierte Mitarbeiter gewinnen. Wir hätten es nie für möglich gehalten, mit unserem Magazin monatlich 30.000 Visits zu verzeichnen. All das hat uns viel Kraft gekostet und erfüllt uns mit Stolz. Doch das Leben entwickelt sich weiter und nun sind wir an einem Punkt, an dem wir nicht nur die letzten fünf Jahre Revue passieren lassen, sondern auch Entscheidungen treffen.

Es ist an der Zeit, die Arbeit an dem Projekt „Schwarze Vielfalt“ auf ein familienverträglicheres Ausmaß zu reduzieren. Daher haben wir beschlossen, das Online-Magazin mit sofortiger Wirkung einzustellen. Natürlich können wir die Finger auch weiterhin nicht von unseren Kameras lassen. Wir werden daher das Projekt „Schwarze Vielfalt“ als Portfolio unserer fotografischen Arbeit weiterführen. Die wichtigsten Inhalte des Online-Magazins bleiben als Archiv bestehen. Daneben wird man unsere Arbeiten sicherlich hin und wieder bei unseren Freunden von Reflections of Darkness und Dunkel Volk finden. Auch unsere Mitarbeiter zeigen ihre Arbeiten weiterhin bei anderen Magazinen. An dieser Stelle bedanken wir uns für die unschätzbare Hilfe von Susan & Heiko, Yves, Ruth und Murdoc, sowie bei allen Freunden, Kontaktpersonen, Ansprechpartnern, Promotern, Veranstaltern, Musikern und liebenswerten Menschen, die wir durch die Arbeit kennen lernen durften. Ihr alle habt das Magazin erst möglich gemacht.

Wir hoffen, die Kontakte zu allen auf anderer Ebene aufrecht erhalten zu können. Während des Seiten-Umbaus sind wir weiterhin über das Kontakt-Formular und Gästebuch zu erreichen. Die Navigationsleiste ist aktiv, Ihr könnt Euch gern die bisherigen Inhalte ansehen.